Warum muss man eigentlich schlafen? Kurzpredigt zum 1. Sonntag nach Ostern

Warum muss man eigentlich schlafen?

Die Wissenschaft ist sich einig, dass Schlaf lebenswichtig ist. Für die
psychische Gesundheit, für das Immunsystem und für unseren
Stoffwechsel ist Schlaf einfach nötig. Er gibt dem Müden Kraft und die
Schwachen macht er stark.

  

Weiter lesen

Fotonachweis: Wolfgang Dirscherl  / pixelio.de